Vereins Safarie 2018

Zum 6. Mal sind 22 Seeteufel + Freunde in Ägypten in See gestochen.

Die Reise ging von Hannover nach Hurghada, dann mit dem Bus nach Marsa Alam und dort gleich auf das Schiff, die Dive One. Geplant war eine Tour nach Daedalus, Brother Island und zurück nach Hurghade.

Der erste Tauchgang – für alle ein Check-Tauchgang mit Boje setzen, gehört mittlerweile standardmäßig dazu.

 

Leider haben uns das Wetter und eine ausgefallene Maschine einen Strich durch die Planung gemacht. Trotzdem haben wir viele schöne Tauchgänge erlebt und haben es uns bei sehr gutem, reichaltigem Essen gutgehen lassen.

 

Daedalus Island – ein paar nutzten die Chance und besichtigten die besetzte Station und den Leuchtturm.

 

Durchen den Maschinen Ausfall haben wir den letzten Tag nicht an Bord, sondern in einem netten Hotel, das Marlin Inn Azur Resort in Hurghada verbracht. Einige von nutzen die Gelegenheit und sind abends im Hard Rock Cafe Essen gegangen.

 

Am Sonntag nach dem Frühstück ging es zurück nach Hause.